SPD-„Gesundheitsexperte“ Karl Lauterbach befürwortet keine Lockerungen. Im Gegenteil: „Wir müssen zurück in den Lockdown“, sagte er in einer Pressekonferenz am Montag, die er zusammen mit Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) abhielt.

„Je früher man reagiert, desto besser ist es, desto kürzer ist auch der Lockdown. (…) Die Schnelltests verhindern das auch nicht“, meinte er weiter. Dennoch: „Trotzdem kann man mit Testen den R-Wert senken.“ In Schulen und Betrieben sei das ausgesprochen erfolgreich. Man könne damit den R-Wert um 0,3 – 0,4 Prozent absenken. „Diese Möglichkeit sollten wir nicht verschenken“, so Lauterbach weiter.

Quelle
Karl Lauterbach Wahlplakat
Denkt dran: 2021 ist Superwahljahr.

>>> Klabauter-Aufkleber (10×10 cm) gibt es hier:

https://www.grundgesetz2020.de/Aufkleber-100-Stueck-10x10cm-Klabauterbach-Pandemimimi/SW10104?partner=efaef9c5